Groh Verlag

Buchmesse 2013 
Frankfurt

Aufgabe

Der Groh Verlag ist Markführer im Geschenkbuchbereich und beauftragte für den Messebau wie in den letzten Jahren raumbüro aus München. Die Herausforderung bestand darin, einen großen Messestand auf eine kleinere Fläche zu skalieren. Zu berücksichtigen war dabei der Bestand an vorhandenem Messebau Material, welches der Kunde in den Jahren zuvor angeschafft hatte.

Leitidee

Um die Reduzierung für den Messebesucher unsichtbar erscheinen zu lassen, wurden in der Lounge die Möbel umgebaut und im offenen Bereich auf Tische verzichtet. Somit hat sich der Kunde seinen Messestand erhalten. Die angefallenen Umbaumaßnahmen vielen nicht ins Gewicht. So funktioniert effizienter Messebau.

Erfolg

Ein zufriedener Kunde, der uns für weitere Messen beauftragt hat.


Leistungen

Entwurf
Konzeption
Projektplanung
Umsetzung